1. Herren: Ausgeschieden in der Qualifikation

Bereits am ersten Spieltag der 24. Essener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball ist unsere Elf gescheitert.

In der recht anspruchsvollen Gruppe 1 erzielte Philip Hollweg den Treffer beim 1:1 gegen den A-Ligisten SuS Niederbonsfeld.

Im zweiten Spiel führte man gegen SF Niederwenigern bereits 3:0 (Tore: Eigentor, Philip Hollweg und Basti Helms), konnte den Sieg aber nicht einfahren und spielte 3:3 Unentschieden.

Es folgte ein 1:4 gegen Ligakonkurrenten BG Überuhr (Tor: Tytlik).

Im letzten Spiel mußte somit ein Sieg gegen den ESC Rellinghausen her, um den Landesligisten auf dem letzten Platz zu verweisen. Das Spiel endete 1:3.

Somit kam das Aus bereits in der Qualifikation.
Glücklicherweise hat sich kein Akteur verletzt oder wurde gesperrt.

 

Alle Ergebnisse findet ihr hier

Oliver Staat

Kaderveränderung der 1. Herren

Ein Trio verlässt die 1. Mannschaft zur Winterpause Richtung Altenessen 18.

 

Robert Thauern (siehe Bild), Karsten Meinusch und Mario Moser schließen sich dem A-Ligisten an.

Wir danken Ihnen für ihren Einsatz bei der SpVgg und wünschen allen Gesundheit und sportlichen Erfolg.

 

Neu im Kader von Dirk Möllensiep sind

Philip Hollweg (BW Oberhausen), Leon Hildebrand (SW Wattenscheid 08) und Bastian Lübeck (TuS Rotthausen).

Der BVB im Steeler Sportpark

Trainingscamp für Jugendliche Ende April

In Euch schlägt das Fußballherz.

Ihr möchtet mit voller Leidenschaft am Ball bleiben

und seid zwischen 6 und 13 Jahren?

 

Dann sichert Euch jetzt einen Platz in der Evonik Fußballschule des BVB.

Das Trainerteam kommt mit jeder Menge Tipps und Tricks im Gepäck auch in Eure Nähe. In unseren Kursen erlebt Ihr, immer angelehnt an das Ausbildungskonzept des Nachwuchsleistungszentrums, intensive aber auch spaßorientierte Trainingseinheiten.

 

Wir bieten Euch:

- zwei Trainingseinheiten am Tag

- Leitung durch lizensierte BVB Trainer

- exklusive BVB Trainingsausrüstung von PUMA bestehend aus Trikot,

   Hose und Stutzen

- gesundes, kindgerechtes Mittagessen

- Getränke während des gesamten Tages

- Trinkflasche, Medaille und Teilnehmerurkunde

 

Infos und Anmeldung unter:

www.bvb.de/fußballschule

Steeler Sportpark wird Standort im Essener Süden

Im Rahmen des Projektes "Bewegt ÄLTER werden in NRW"

wurde in Zusammenarbeit mit dem Fußballverband Niederrhein

eine Initiative "Breiten-/Ü60-Fußball ins Leben gerufen.

Schirmherr ist mit Jupp Tenhagen ein ehemaliger Fußball-Profi.

 

Als Standort für den Essener Süden wurde der Sportpark Steele gewählt.

Da die Fußballbegeisterung nicht mit der Ü50 Mannschaft zu Ende geht, wird nunmehr eine Möglichkeit für "Spät-Fünfziger" und Mit-Sechziger" aller Fußballvereine, aber auch vereinslose Fußballer, eröffnet.

Sie sollten Spaß daran haben einmal wöchentlich mit Gleichaltrigen zu spielen.

 

Nach der Einführungsveranstaltung soll jeweils freitags der Ball rollen.

Gedacht ist an Kicker ab 55 Jahren, die zunächst zwei- oder dreimal schnupperweise mitmachen können, bevor sie sich endgültig entscheiden.

 

Aus versicherungstechnischen Gründen sollten sich die zuvor vereinslosen Kicker einem Verein angeschlossen haben.

Ein Ansprechpartner ist an diesem Tag auf unserer Anlage immer vor Ort.

 

Weitere Infos gibt Andreas Macagnino (Tel.: 0177/3810325), der sich bisher um den Breitensport der Ü40- und Ü50-Mannschaften gekümmert hat.

Weitere Informationen findet Ihr hier

 

Oliver Staat

Spielberichte unserer Teams

Auch in dieser Saison 2017/18 möchten wir Euch/Ihnen Spielberichte unserer Mannschaften der Seniorenabteilung auf unserer Homepage präsentieren.

Falls es die Freizeit erlaubt und wir die Spiele begleiten, werden wir selbstverständlich auch darüber berichten.

Ich hoffe, daß die anderen Teams unserem Beispiel folgen werden.

Auch für die Jugendspiele besteht natürlich dieses Angebot.

Kontaktiert uns über die Postanschrift oder direkt am Sportplatz.

 

Oliver Staat

Nehmt Rücksicht auf unsere Nachbarn

Aus gegebenem Anlass möchten wir alle Spieler (innen) zum Beginn der neuen Saison bitten Folgendes unbedingt zu beachten:

Falls euer Ball über den Fangzaun in des Nachbarn's Garten landet, betretet nicht das Grundstück unserer Nachbarn und laßt das Leder dort liegen.

Wir haben vollstes Verständnis dafür, daß die Anwohner vom Holbeckshof kein Interesse haben fremde Sportler auf Ihrem Grundstück zu begrüßen!

Wir werden die Bälle in regelmäßigen Abständen wieder einsammeln.

 

Der Vorstand

Sportfreunde Peter geht in die 8. Saison

Die SpVgg Steele 03/09 nimmt auch in der 8. Saison an der Förderaktion "Sportfreunde Peter" von Bäcker Peter teil.

Damit unterstützt uns das Essener Familien-Unternehmen erneut mit bis zu 5000€.

Auch Du kannst ohne große Mühen dafür sorgen, daß wir künftig noch stärker von der Aktion profitieren. Bewahre nach dem Einkauf bei Bäcker Peter einfach die Quittungen auf und gib sie bei unserem Kassierer Norman Steinhauer ab.

Er reicht die gesammelten Belege einmal im Quartal bei Bäcker Peter ein und unser Verein erhält 10% der Gesamtsumme für unsere Clubkasse.

Die Spielzeit der Aktion läuft bis zum 30. Juni 2018!

Bei Fragen wende Dich bitte an Norman Steinhauer.

Alle Informationen zu dieser Aktion findest Du auf:

www.baecker-peter.de

Steeler Teufel