Übersicht des aktuellen Trainingsplans im Sportpark

Welche Mannschaft trainiert im Sportpark an welchem Tag und zu welcher Zeit?

Trainingsplan 2019_2020.pdf
PDF-Dokument [54.7 KB]

1. Herren: Derbys gegen SVA und VFB Frohnhausen

Nach der unglücklichen Niederlage gegen den SC Düsseldorf-West stehen für unsere 1. Herren zwei Derbys auf dem Programm.

 

Am Donnerstag, den 15.8. gastiert unsere Elf beim SV Burgaltendorf an der Windmühle.

 

Auch in dieser Begegnung wird Trainer Dirk Möllensiep Spieler der 2. Mannschaft in den Kader berufen, deren Saison erst am Wochenende beginnt.

 

Die angespannte Situation hat sich durch die Sperren für Kapitän Burak Bahadir und Louis Smeilus (beide gelb-rot) und den Ausfall von Jan Ehm (Urlaub) nicht gerade verbessert.

Vielleicht kommen Marc Geißler und Keeper Kai Koppers zurück.

" Wir müssen auch in Burgaltendorf voll dagegen halten und uns zerreißen, wenn wir etwas Zählbares mitnehmen wollen", mahnt Dirk Möllensiep vor der ersten Auswärtsaufgabe.

 

Der Gastgeber verlor den Auftakt in Rellinghausen mit 1:6 und wird bis an die Haarspitzen motiviert sein diese Klatsche vergessen zu machen.

Kreshnik Vladi und Julian Bluni sind wieder einsatzbereit.

Die Partie wird um 19 Uhr an der Windmühle angepfiffen.

 

Am Sonntag gastiert der VFB Frohnhausen im Sportpark.

Da beide Trainer sich sehr gut kennen und schätzen, freut sich der Coach auf das 2. Derby innerhalb von 96 Stunden.

Die gesperrten Spieler kehren zurück, auch Jan Ehm hat seinen Kurzurlaub beendet. Ausfallen werden die Langzeitverletzten Hendrik Strahlendorf, Leon Waschk, Fynn Strahlendorf, Kevin Voß sowie Fabian Lenort.

Das Spiel beginnt um 15:15 Uhr im Sportpark.

 

Oliver Staat

Jahreskarten zur neuen Saison 2019/20

Ab sofort sind die Jahreskarten zur neuen Landesliga Saison im Vorverkauf erhältlich.

 

Für Vollzahler gilt: 17 Spiele sehen und nur 15 bezahlen, die Jahreskarte kostet 90 Euro statt 102 Euro bei einem Eintrittspreis von 6 Euro.

 

Ermäßigung erhalten Schwerbeschädigte, Rentner, Schüler, Frauen und Studenten, sie bezahlen 3 Euro pro Ticket und 45 Euro  für die Jahreskarte.

 

Karten erhaltet Ihr auf der Geschäftsstelle im Steeler Sportpark,

Ansprechpartner: Norman Steinhauer

 

Oliver Staat

Neue Bälle für die E- und D-Jugend

Mühmel Elektrotechnik sponsort neue Bälle.

 

Es gibt kaum etwas wichtigeres und schöneres für einen Kicker als ein Spielgerät in gutem Zustand. Aber ein wirklich guter Ball ist nicht günstig und ohne Sponsoren ist im Amateurfußball nur wenig möglich.

 

Deshalb möchte sich die SpVgg bei der Firma Mühmel Elektrotechnik für ihre Unterstützung bedanken. Durch eine großzügige Spende konnten neue Derbystar-Bälle für die E- und D-Jugend angeschafft werden.

 

Die ersten Exemplare kamen bereits beim internationalen IKK-Pfingstcup zum Einsatz und konnten sich als hochklassige Spielbälle beweisen.
 

Nicht nur der Verein, auch die Spieler sagen "Danke!".

Sezgin Demirel

Rahmenspielplan der Senioren (innen)

1. Frauen: Im Pokal nach Kaldenkirchen

In Duisburg hat Losfee Eddie Loewen im Konferenzsaal der Sportschule Wedau die 1. Runde im ARAG Niederrheinpokal ausgelost.

 

Unsere 1. Frauen müssen zum Landesligisten TSV Kaldenkirchen reisen.

Das Spiel findet als erstes Pflichtspiel der neuen Saison am 25.8.2019 statt.

Alle Spiele im Überblick seht ihr hier.

 

Oliver Staat

Spvgg Steele sucht Spielerinnen für die Jugendabteilung

Sie ist jung und erfolgreich, aktuell Profi in der Bundesliga und Nationalspielerin im Trikot des DFB.

 

Turid Knaak hat das Fußball spielen in der Jugend des SC Steele 03/20 gelernt und ist Vorbild für viele junge Spielerinnen.

 

Unsere 1. Frauen spielen eine sehr erfolgreiche Saison in der Niederrheiniga.

 

Damit dies weiter so bleibt, sucht unsere Jugendabteilung Spielerinnen der Jahrgänge 2004 und jünger. Zukünftig soll der Unterbau für einen erfolgreichen Fußball aus den eigenen Reihen generiert werden.

 

Falls Du Interesse hast, melde Dich bei Paolo Allievi

unter 0172-5663486 oder per Mail: paolo.allievi@reintges.de.

Endlich ist es soweit....

Die Container für unser neues Vereinsheim sind angeliefert worden und warten auf zahlreiche helfende Hände!!

 

Noch fehlen 2 Container, so das insgesamt ca. 75 Quadratmeter bearbeitet werden müssen. Dazu benötigen wir EUCH!

Ob Handwerker, Helfer, Ideengeber, oder Materialbesorger, jede helfende Hand und sämtliche Materialspenden werden gebraucht!

 

Meldet Euch am Platz, bei Eurem Trainer, beim Jugend- oder Seniorenvorstand!

 

Weitere Ansprechpartner:

Thomas Kampling: 0171-6296612

Markus Niemann: 0178-8140370

Norman Steinhauer: 0152-09360936

Dirk Möllensiep: 0160-3657483

Steeler Sportpark wird Standort im Essener Süden

Im Rahmen des Projektes "Bewegt ÄLTER werden in NRW"

wurde in Zusammenarbeit mit dem Fußballverband Niederrhein

eine Initiative "Breiten-/Ü60-Fußball ins Leben gerufen.

Schirmherr ist mit Jupp Tenhagen ein ehemaliger Fußball-Profi.

 

Als Standort für den Essener Süden wurde der Sportpark Steele gewählt.

Da die Fußballbegeisterung nicht mit der Ü50 Mannschaft zu Ende geht, wird nunmehr eine Möglichkeit für "Spät-Fünfziger" und Mit-Sechziger" aller Fußballvereine, aber auch vereinslose Fußballer, eröffnet.

Sie sollten Spaß daran haben einmal wöchentlich mit Gleichaltrigen zu spielen.

 

Nach der Einführungsveranstaltung soll jeweils freitags der Ball rollen.

Gedacht ist an Kicker ab 55 Jahren, die zunächst zwei- oder dreimal schnupperweise mitmachen können, bevor sie sich endgültig entscheiden.

 

Aus versicherungstechnischen Gründen sollten sich die zuvor vereinslosen Kicker einem Verein angeschlossen haben.

Ein Ansprechpartner ist an diesem Tag auf unserer Anlage immer vor Ort.

 

Weitere Infos gibt Andreas Macagnino (Tel.: 0177/3810325), der sich bisher um den Breitensport der Ü40- und Ü50-Mannschaften gekümmert hat.

Weitere Informationen findet Ihr hier

 

Oliver Staat

Spielberichte unserer Teams

Auch in dieser Saison 2019/20 möchten wir Euch/Ihnen Spielberichte unserer Mannschaften der Seniorenabteilung auf unserer Homepage präsentieren.

Falls es die Freizeit erlaubt und wir die Spiele begleiten, werden wir selbstverständlich auch darüber berichten.

 

Ich hoffe, daß die anderen Teams unserem Beispiel folgen werden.

Auch für die Jugendspiele besteht natürlich dieses Angebot.

Kontaktiert uns über die Postanschrift oder direkt am Sportplatz.

 

Oliver Staat

Nehmt Rücksicht auf unsere Nachbarn

Aus gegebenem Anlass möchten wir alle Spieler (innen) zum Beginn der neuen Saison bitten Folgendes unbedingt zu beachten:

Falls euer Ball über den Fangzaun in des Nachbarn's Garten landet, betretet nicht das Grundstück unserer Nachbarn und laßt das Leder dort liegen.

Wir haben vollstes Verständnis dafür, daß die Anwohner vom Holbeckshof kein Interesse haben fremde Sportler auf Ihrem Grundstück zu begrüßen!

Wir werden die Bälle in regelmäßigen Abständen wieder einsammeln.

 

Der Vorstand

Sportfreunde Peter geht in die 10. Saison

Die SpVgg Steele 03/09 nimmt auch in der 10. Saison an der Förderaktion "Sportfreunde Peter" von Bäcker Peter teil.

Damit unterstützt uns das Essener Familien-Unternehmen

erneut mit bis zu 5000 €.

 

Auch Du kannst ohne große Mühen dafür sorgen, daß wir künftig noch stärker von der Aktion profitieren. Bewahre nach dem Einkauf bei Bäcker Peter einfach die Quittungen auf und gib sie bei unserem Kassierer Norman Steinhauer ab.

Er reicht die gesammelten Belege einmal im Quartal bei Bäcker Peter ein und unser Verein erhält 10% der Gesamtsumme für unsere Clubkasse.

Die Spielzeit der Aktion läuft bis zum 30. Juni 2020!

Bei Fragen wende Dich bitte an Norman Steinhauer.

Alle Informationen zu dieser Aktion findest Du auf:

www.baecker-peter.de

Steeler Teufel