Jahreshauptversammlung der SpVgg

Die turnusmäßige Jahreshauptversammlung unseres Vereins findet am Freitag, den 8.3.2019 um 19.30 Uhr im Julius Leber Haus statt.

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Alle Informationen zu dem Abend seht Ihr in der  PDF Datei.

Einladung JHV_0309_2019_Unter.pdf
PDF-Dokument [96.3 KB]

Erfolgreiche Kicker in unserer D-Jugend

3 Spieler unserer D-Jugend haben durch gute Leistungen den Sprung in die Kreisauswahl geschafft.

Edrasa Bah (oben links), Ament Bilali (oben rechts) und Noah Rück (unten links) dürfen ab jetzt einmal pro Woche zusätzlich ihr Können im Auswahlteam zeigen.

 

Wir wünschen den Jungs viel Spaß, sie werden weitere positive Erfahrungen für ihr Fußballerleben sammeln.

Das ist eine tolle Auszeichnung, wir sind stolz auf Euch.

 

Sezgin Demirel

D1: Toller Auftritt in der Halle

Schon beim Lesen der Vorrunden Gegner war klar, wir sind Außenseiter.

Eine Hammeraufgabe für uns als Jungjahrgang hier den 1. Platz zu gewinnen, um sich für die Zwischenrunde des Essener-Futsal-Cup 2018/2019 zu qualifizieren.

Mit der SGS D1, die in der neuen Niederrhein-Spielrunde Gruppe B spielt, war ein klarer Favorit in unserer Gruppe.

Im ersten Spiel wurde der SV Burgaltendorf mit 2:1 geschlagen.

Im zweiten Spiel mussten wir gegen die D1 der SGS ran, einer der besten Teams des Turniers um den Essener-Futsal-Cup 2018/2019.

"Vor dem Spiel wäre ich mit einer knappen Niederlage zufrieden gewesen.
Dennoch startete unser Team selbstbewusst in die Partie und dann ist das Spiel in etwa so gelaufen, wie ich es mir erhofft hatte.


Meine Mannschaft hat Charakter bewiesen und hervorragend gegen eine fußballerisch klasse Mannschaft gekämpft.
Mit Einsatz und Leidenschaft wurde verteidigt und gut überlegt nach vorne gespielt.

 Angesichts des knappen  2:0 Siegs war das Spiel extrem spannend und die Zuschauer kamen auf ihre Kosten. Dem ein oder anderen vielleicht sogar mehr, als ihm lieb war.

Im dritten Spiel trafen wir auf den Ligakonkurrenten TuS Helene die wir  5:1 schlugen und somit die Vorrunde des Essener-Futsal-Cup 2018/2019 in der Gruppe E als Gruppensieger beendeten.

„Wir haben heute vor einer sehr schönen Kulisse tolle Spiele abgeliefert.
Ich kann meinem ganzen Team nur ein Riesen-Kompliment machen“.

Die Zwischenrunde kann kommen.

 

Mit sportlichen Gruß
Sezgin Demirel

Kaderveränderungen der 1. Herren

Nach Philip Hollweg (BG Überruhr) werden auch Dominik Raposinho de Miranda (SW Wattenscheid 08) und Fabio Battaglia ( VFB Günnigfeld) den Verein verlassen. Letzt genannte kamen über Kurzeinsätze in der 1. Elf nicht hinaus und wünschen sich im neuen Verein mehr Spielzeiten.

 

Neu zum Kader gehören ab dem 3.1. Louis Smeilus, der vom Landesligisten VFB Frohnhausen kommt. Zu Bezirksligazeiten war Louis Stammspieler, nach dem Aufstieg kam er weniger zum Einsatz in der Landesligaelf.

Max Ostermann wechselt vom Westfalenligisten VFB Günnigfeld in den Steeler Sportpark.

Alte Herren: Stadtpokal 2019

Die Auslosung zum AH Stadtpokal 2019 hat am 21.11. stattgefunden.

38 gemeldete Teams werden versuchen den amtierenden Titelträger SG Kupferdreh-Byfang zu beerben.

Unser Team startet am 23.2. in der 1. Runde gegen Sportfeunde Niederwenigern.

Alles zum Stadtpokal 2019 seht Ihr hier.

Endlich ist es soweit....

Die Container für unser neues Vereinsheim sind angeliefert worden und warten auf zahlreiche helfende Hände!!

 

Noch fehlen 2 Container, so das insgesamt ca. 75 Quadratmeter bearbeitet werden müssen. Dazu benötigen wir EUCH!

Ob Handwerker, Helfer, Ideengeber, oder Materialbesorger, jede helfende Hand und sämtliche Materialspenden werden gebraucht!

 

Meldet Euch am Platz, bei Eurem Trainer, beim Jugend- oder Seniorenvorstand!

 

Weitere Ansprechpartner:

Thomas Kampling: 0171-6296612

Markus Niemann: 0178-8140370

Norman Steinhauer: 0152-09360936

Dirk Möllensiep: 0160-3657483

Steeler Sportpark wird Standort im Essener Süden

Im Rahmen des Projektes "Bewegt ÄLTER werden in NRW"

wurde in Zusammenarbeit mit dem Fußballverband Niederrhein

eine Initiative "Breiten-/Ü60-Fußball ins Leben gerufen.

Schirmherr ist mit Jupp Tenhagen ein ehemaliger Fußball-Profi.

 

Als Standort für den Essener Süden wurde der Sportpark Steele gewählt.

Da die Fußballbegeisterung nicht mit der Ü50 Mannschaft zu Ende geht, wird nunmehr eine Möglichkeit für "Spät-Fünfziger" und Mit-Sechziger" aller Fußballvereine, aber auch vereinslose Fußballer, eröffnet.

Sie sollten Spaß daran haben einmal wöchentlich mit Gleichaltrigen zu spielen.

 

Nach der Einführungsveranstaltung soll jeweils freitags der Ball rollen.

Gedacht ist an Kicker ab 55 Jahren, die zunächst zwei- oder dreimal schnupperweise mitmachen können, bevor sie sich endgültig entscheiden.

 

Aus versicherungstechnischen Gründen sollten sich die zuvor vereinslosen Kicker einem Verein angeschlossen haben.

Ein Ansprechpartner ist an diesem Tag auf unserer Anlage immer vor Ort.

 

Weitere Infos gibt Andreas Macagnino (Tel.: 0177/3810325), der sich bisher um den Breitensport der Ü40- und Ü50-Mannschaften gekümmert hat.

Weitere Informationen findet Ihr hier

 

Oliver Staat

Spielberichte unserer Teams

Auch in dieser Saison 2018/19 möchten wir Euch/Ihnen Spielberichte unserer Mannschaften der Seniorenabteilung auf unserer Homepage präsentieren.

Falls es die Freizeit erlaubt und wir die Spiele begleiten, werden wir selbstverständlich auch darüber berichten.

 

Ich hoffe, daß die anderen Teams unserem Beispiel folgen werden.

Auch für die Jugendspiele besteht natürlich dieses Angebot.

Kontaktiert uns über die Postanschrift oder direkt am Sportplatz.

 

Oliver Staat

Nehmt Rücksicht auf unsere Nachbarn

Aus gegebenem Anlass möchten wir alle Spieler (innen) zum Beginn der neuen Saison bitten Folgendes unbedingt zu beachten:

Falls euer Ball über den Fangzaun in des Nachbarn's Garten landet, betretet nicht das Grundstück unserer Nachbarn und laßt das Leder dort liegen.

Wir haben vollstes Verständnis dafür, daß die Anwohner vom Holbeckshof kein Interesse haben fremde Sportler auf Ihrem Grundstück zu begrüßen!

Wir werden die Bälle in regelmäßigen Abständen wieder einsammeln.

 

Der Vorstand

Sportfreunde Peter geht in die 9. Saison

Die SpVgg Steele 03/09 nimmt auch in der 9. Saison an der Förderaktion "Sportfreunde Peter" von Bäcker Peter teil.

Damit unterstützt uns das Essener Familien-Unternehmen erneut mit bis zu 5000€.

Auch Du kannst ohne große Mühen dafür sorgen, daß wir künftig noch stärker von der Aktion profitieren. Bewahre nach dem Einkauf bei Bäcker Peter einfach die Quittungen auf und gib sie bei unserem Kassierer Norman Steinhauer ab.

Er reicht die gesammelten Belege einmal im Quartal bei Bäcker Peter ein und unser Verein erhält 10% der Gesamtsumme für unsere Clubkasse.

Die Spielzeit der Aktion läuft bis zum 30. Juni 2018!

Bei Fragen wende Dich bitte an Norman Steinhauer.

Alle Informationen zu dieser Aktion findest Du auf:

www.baecker-peter.de

Steeler Teufel